Die wichtigsten Fragen zum BIO-Proteinpulver WHEY ME:

Warum muss es BIO bzw. BIO-Whey sein?

Wir haben uns FÜR ein BIO-Whey und GEGEN ein herkömmliches Eiweißpulver entschieden, weil wir genau wissen möchten, was wir zu uns nehmen.
Endlose Auflistungen chemischer Zusatzstoffe bei fast jedem erhältlichen Eiweißpulver und sonstiger Muskelaufbauernährung, wirken auf uns abschreckend und verwirrend.
Ein Produkt mit BIO-Siegel hingegen liefert uns die gewünschte Transparenz in allen Produktionsstufen. Dadurch unterscheidet sich das BIO-Protein vom herkömmlichen Eiweißpulver.
Da die biologische Erzeugung unseres Molkenprotein außerdem in totalem Einklang mit der Natur steht, unterstützen wir diese umweltfreundliche und nachhaltige Erzeugungsart aus tiefer Überzeugung, mit dem Wissen, dass wir der Natur zurückgeben was wir uns genommen haben.
Wir lehnen es ab, natürliche Prozesse und Kreisläufe durch chemische Substanzen zu verunreinen.

Was ist ein (BIO-) Whey Protein?

Ein Whey Protein ist ein Molkeprotein. Dieses Molkeprotein entsteht während der Käseproduktion, wenn die flüssige Molke vom Casein getrennt, das BIO-Protein anschließend aus der Molke extrahiert und später durch Trocknung konzentriert und zu einem BIO-Proteinpulver wird.
Da WHEY ME das streng überwachte BIO-Siegel trägt, erhalten Sie also ein Molkenproteinpulver von höchster Qualität und mit einem zertifizierten BIO-Siegel.

Woher stammt das WHEY ME -Molkeprotein?

Das von uns für WHEY ME verwendete Molkeprotein stammt überwiegend von den auf bayrischen Wiesen grasenden BIO-Milchkühen und wird (wie auch das fertige Molkeproteinkonzentrat) in Deutschland hergestellt.

Warum wird für WHEY ME ein Molkeproteinkonzentrat verwendet?

Die Alternativen zu unserem direkt von der Molkerei gelieferten Molkeproteinkonzentrat wären ein industrielles Isolat bzw. eine Isolat-Konzentrat-Mischung. Da jedoch bei einer Vielzahl der uns bekannten und bei Isolaten angewendeten chemischen Fertigungsprozesse ein Großteil der in der Molke enthaltenen Proteine und Nährstoffe beschädigt werden, bieten diese unseres Erachtens nach keine optimale Basis für einen erfolgreichen und gesunden Muskelaufbau bzw. Fettverbrennung.
Unser Molkenprotein hingegen ist solchen Einflüssen nicht ausgesetzt, entspricht dadurch unserem Verständnis von Ernährung und leistet einen optimalen Beitrag zum Muskelaufbau bzw. zur Fettverbrennung. Auch deshalb nennen wir unser BIO-Protein „Organic Whey Protein“.

Enthält WHEY ME Zusatzstoffe?

Nein! Zunächst wird das BIO-Siegel in Deutschland nur für Produkte vergeben, die frei von chemischen Zusatzstoffen sind. Und das in jeder einzelnen Produktionsstufe.
Des Weiteren war es von Anfang an unsere Intention ein gutes Whey Protein herzustellen. Und das ist nach unserer Vorstellung nicht nur frei von chemischen Zusätzen, sondern verzichtet auch auf die Zugabe von natürlichen Aromen.
100% BIO UND 100% Natur – das ist WHEY ME, das ist unser gutes Whey Protein, das ist unser Verständnis von optimaler Muskelaufbauernährung!

Enthält WHEY ME Sojaletcithin?

Nein! Da der überwiegende Teil der weltweiten Sojaproduktion durch Genmanipulation maximiert wird, kommt dessen Verwendung für unser BIO Whey Protein nicht in Frage.

Fragen rund um den Versand und die Zahlungsmöglichkeiten

Welche Zahlungsarten bietet ORGANIC GYM FOOD an?

Bei ORGANIC GYM FOOD kannst Du aus drei verschiedenen Zahlungsarten auswählen:

1. Per Kreditkarte

Das ist natürlich der schnellste und einfachste Weg Deine Ware zu bestellen und zu bezahlen.
Deine Zahlung wird hier zeitgleich mit Deiner Bestellung bei uns verbucht und die Ware wird zum nächst möglichen Zeitpunkt an Dich versendet.
(Bei einem Bestellungseingang bis 12 Uhr versenden wir Deine Ware noch am selben Tag)

2. PayPal

Die Zahlungsart verhält sich identisch zur Zahlung per Kreditkarte. Schnell und unkompliziert.
Das einzige worauf Du hier achten musst, ist, dass Du ausreichend Guthaben auf Deinem PayPal-Konto hast. Sollte das nicht der Fall sein, dann wird Dich PayPal per Fehlermeldung oder Email benachrichtigen.
(Auch hier gilt: Bei einem Bestellungseingang bis 12 Uhr versenden wir die Ware noch am selben Tag)

3. Vorkasse-Überweisung

Auch eine Vorkassen-Überweisung ist möglich, aber natürlich etwas aufwendiger als die Zahlung per Kreditkarte oder PayPal.
Zunächst musst Du dafür die Überweisung bei Deiner Bank (online oder am Schalter) in Auftrag geben. Es dauert anschließend bis zu 3 Tagen, bis die Zahlung bei uns eingeht und als bestätigt gilt. Erst dann können wir Deine Ware versenden. Sobald sas der Fall ist, wirst Du von uns natürlich umgehend per Email benachrichtigt.

Für Vorkasse-Überweisungen gilt folgende Bankverbindung:

Triodos Bank N.V. Deutschland
IBAN: DE36500310001026458001
BIC: TRODDEF1

Bitte gib im Feld „Verwendungszweck“ Deinen Namen und die Bestellnummer an.

Generell empfehlen wir Dir, dass Du Dir bei Vorkasse-Überweisungen immer eine Überweisungsbestätigung ausdruckst. Sollte es später Komplikationen geben, dann hast Du einen Nachweis für die Bank bzw. weißt, dass Deine Überweisung auf jeden Fall angewiesen wurde.

Wie bereits oben erwähnt, senden wir Dir eine Bestätigungs-Email und eine Versandbestätigung sobald Dein Geld bei uns eingegangen ist.

In welche Länder liefert ORGANIC GYM FOOD seine Produkte und wie hoch sind die Versandkosten?

Innerhalb Deutschlands sind Bestellungen ab einem Bestellwert von 50,00 € für unsere Kunden versandkostenfrei. Für Lieferungen mit einem Bestellwert unter 50,00 € berechnen wir eine Transport- und Verpackungspauschale von 3,90 € pro Lieferung innerhalb Deutschlands.

Für Lieferungen nach Österreich, Tschechien, Belgien, Luxemburg, Niederlande, Frankreich, Italien, Spanien (inkl. Balearen und Kanaren), Portugal, Irland und Großbritannien fallen Versandkosten in Höhe von 5,90 € pro Lieferung an.
Eine Lieferung in die Schweiz kostet 12,90 €.

Wir versenden unsere Waren ausschließlich mit dem internationalen Logistik-Marktführer DHL.

Ich habe bestellt und überwiesen, aber weder Email, noch Versandbestätigung erhalten. Was kann ich tun?

Zunächst musst Du wissen, dass eine Überweisung bis zu 3 Tage dauern kann. Das liegt nicht an Dir oder an uns, sondern an den Kreditinstituten / Banken.
Sollten also 3 Tage vergangen sein und Du hast am 4. Tag immer noch nichts von uns gehört, dann schau zunächst in Deinen Spam-Ordnern, ob unsere Mail eventuell dort gelandet ist. Wenn das nicht der Fall ist, dann kontaktiere uns umgehend unter info@organicgymfood.de und wir werden gemeinsam überprüfen, wo Deine Zahlung gelandet ist.

Wann und wie kann ich eine fehlerhafte Lieferung an ORGANIC GYM FOOD zurücksenden?

Du kannst die Ware innerhalb von 14 Tagen an uns zurücksenden, wenn diese unversehrt und noch originalverpackt ist. In unseren AGB findest Du ein entsprechendes Muster-Widerrufsformular. Dein Geld wird an Dich überwiesen, sobald uns Dein Paket erreicht hat und wir die Ware geprüft haben.